Stebin Market Place

Italian Food Joy

flag flag flag flag flag flag flag flag flag flag flag flag
img thb

Piemontesischer Gemüsepaprika

Cascina Rosa
Code: Produkt CS01-G
Gewicht:k.A.

 9.60 46.00

Auswahl zurücksetzen

Produkt CS01-G  “Piemontesischer Gemüsepaprika” enthält:

  • 370 g  Piemontesischer Gemüsepaprika
AnzahlCode n.Kosten für Waren
1Produkt-CS01-G-1€ 9.6
2Produkt-CS01-G-2€ 19.2
3Produkt-CS01-G-3€ 28.8
4Produkt-CS01-G-4€ 37.8
5Produkt-CS01-G-5€ 46

 

Holen Sie sich die aktuellsten Nachrichten!

Möchten Sie Ihren Einkauf mit anderen Personen teilen? Bitte werfen Sie einen Blick auf die Tafel: mit einer größeren bestellten Menge sichern Sie sich bessere Preise und billigere Versandkosten.

Preise inklusive MwSt.

Das Essen wird ohne den Korb, den Sie in den Bildern sehen können, geliefert, um die Kosten zu verringern und die Ware besser verpacken zu können.

Normalerweise werden Bestellungen, die von Montag bis Sonntag empfangen werden, am darauffolgenden Dienstag ausgeliefert. So werden den Kunden nur die frischsten Lebensmittel, die kurz vor der Lieferung verpackt werden, angeboten.
Es kann vorkommen, dass die Lieferung erst am Tag nach dem angegebenen Datum ausgeliefert wird.

Der Kurier liefert für gewöhnlich innerhalb von 48/72 Stunden aus.

Beschreibung

PIEMONTESISCHER GEMÜSEPAPRIKA
Der fleischige Gemüsepaprika aus Cuneo wird mit einem würzigen Herz aus Basilikum, Anchovis, Kapern und Caraglio-Knoblauch gefüllt und in Bio-Olivenöl eingelegt.
Die Streifen werden längs in die Gläser gegeben, rote und gelbe Paprikastreifen, die in der Sonne vollständig gereift sind, werden dabei abgewechselt. Der Anblick dieser Farbenvielfalt erfreut nicht nur unsere Augen, sondern ist auch eine intensive Gaumenfreude.

—————————

PIEMONTESISCHER GEMÜSEPAPRIKA
Bezeichnung: Peperoni alla piemontese
Nettogesamtmenge: 370 g
Zutaten: Gemüsepaprika aus Cuneo, natives Olivenöl extra, Anchovis, Kapern, Apfelessig, Weißwein,
Basilikum, Caraglio-Knoblauch, Salz
Konservierung und/oder Zubereitung: Kühl lagern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank lagern.
Hergestellt und verpackt von: Società Agricola Cascina Rosa S.S. di dr Lucio Martino e Paola Gradoni
Loc. Bottonasco, 28 – 12023 Caraglio (CN) Italia
Herstellungsort: Italien
Produktionslosnummer: siehe Etikett
Mindesthaltbarkeitsdatum: siehe Etikett
Allergene: Im Labor hergestellt, in dem Schalenfrüchte und Sellerie verwendet wird.
Bio-Produkt. Aus ökologischem Anbau mit Bio-Zertifikat.

Nährwerte
Durchschnittliche Werte je 100g
Brennwert: Kj 757/ Kcal 181
Fette: 19,4 g
davon gesättigte Fettsäuren: 5,7 g
Kohlenhydrate: 3,8 g
Davon Zucker: 0,2 g
Eiweiß: 0 g
Salz: 1,2 g

 

Die Geschichte

Cascina Rosa ist ein Familienbetrieb, der sich im Grana-Tal bei Cuneo befindet; das Grana-Tal ist eines der kleinsten Bergtäler in den Piemonter Alpen.

Die Lebensphilosophie von Paola und Lucio, die sie ihren Kindern Fabio, Giorgio und Roberto weitergegeben haben, das ist die Liebe zur Natur und die Förderung einer umweltfreundlichen Ökonomie, in dessen Mittelpunkt der Mensch und das soziale Gleichgewicht stehen; so haben sie seit 1987 den ökologischen Anbau für ihren landwirtschaftlichen Betrieb gewählt. Auf diese Weise tragen sie zum Schutz der Umwelt für Mensch und Tier bei und unterstützen gleichzeitig die biologische Vielfalt des Anbaugebietes.

Dem Betrieb Cascina Rosa wurde das Bio-Zertifikat von der Kontrollstelle ICEA verliehen, das für absolute Zuverlässigkeit und Garantie sowohl auf dem nationalen als auch auf dem internationalen Markt steht.

Cascina Rosa baut auf 7 Hektar Land Obstbäume ökologisch an und produziert: rote und gelbe Ӓpfel, Quitten, Madernassa-Birnen, Ramassin-Susinen, Aprikosen, rote Johannisbeeren, Brombeeren, Rhabarber, Himbeeren, Haselnüsse „Tonda Gentile“ und Kaki.

Weitere 3 Hektar Anbaufläche dienen dem ökologischem Anbau von Gemüsepflanzen, zum Teil auf freiem Feld, zum Teil im Gewächshaus: Caraglio-Knoblauch, Zwiebeln, Gurken, Zucchini, Tomaten, Böhnchen, Paprika „Cuneo“, Auberginen, Kartoffeln, Möhren, Sellerie , Blumenkohl, Kürbis …

Außerdem werden, in kleineren Mengen, antike Getreidesorten wie Weizen, Dinkel und Mais, aber auch Rosen, Goji-Beeren und Kräuter angebaut.

Auf dem Hof gibt es dann noch ca. 100 Bienenfamilien, die unermüdlich für das Bestäuben der Pflanzen und somit für ein gutes Funktionieren des ökologischen Gleichgewichtes sorgen; auch die Bienen werden artgerecht gehalten.

In der gut ausgestatteten Produktionshalle auf dem Bauernhof werden das Gemüse, das Obst und die Kräuter, die zuvor auf den Feldern geerntet wurden, biologisch verarbeitet. Expertenhände wählen schnell und geschickt die besten Ernteprodukte aus; diese werden gewaschen, geschnitten, gesalzen, gekocht, gewürzt und in die Gläser gefüllt, das Ganze ohne Zusatz von Konservierungs- und Farbstoffen, Verdickungsmitteln, Antioxidantien und starken Gewürzen.

Cascina Rosa veranstaltet Tage der offenen Tür, an denen Schulklassen oder andere Besuchergruppen den Betrieb besichtigen können; neuerdings gibt es auch ein kleines Restaurant, in dem man die liebevoll zubereiteten Ernteprodukte des Bauernhofes probieren kann.

Im Laufe des Jahres werden die besten italienischen Lebensmittel in Rotation angeboten. Hier finden Sie die besten Zutaten für die Vegetarier und  vegan nach dem italienischen Stil die beste Getrocknete Berg-apfelringe, Gemischtes Trockenobst Eingelegte Kastanien Eingelegte birnen,  Himbeersaft mit Fruchtfleisch, Eingelegtes Gemüse,Gemüsepaprika, Zucchini mit Gewürzen, Ӓpfel-Zwiebel Soße,Gartenaromen

.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Piemontesischer Gemüsepaprika”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Social Follow
Folgen Sie uns auf Facebook!
logofacebook